Archiv der Kategorie: Wirtschaft

Was ist eigentlich Manchester-Kapitalismus?

Manchester-Kapitalismus

1:  Anhänger der Fussballmannschaften von Manchester United und Manchester City

2:  konservative Bewegung, die den Freihandel als eine akute Bedrohung gesellschaftlicher Ordnung sah und Mitte des 19. Jahrhunderts von Manchester ausging

3:  spätgotischer Architekturstil, der besonders in und um Manchester vertreten ist

4:  erfolgreiche Freihandelsbewegung, die um 1840 von R. Cobden und J. Bright u.a. als „Anti Corn Law-League“ begründet wurde und von Manchester ihren Ausgang nahm

Wodurch entsteht eigentlich wirtschaftliche Macht?

wirtschaftliche Macht

1:  durch Vergesellschaftung des privaten Produktivvermögens

2:  durch ‘venture capitalism’ und den Verkauf von Eigenkapital

3:  durch Preise, die niedriger oder höher als die Marktpreise sind

4:  durch unbeschränkte Demokratisierung der Wirtschaft einer Nation

Was ist eigentlich ein „Goldstandard“?

Goldstandard

1:  Veraltete dentalmedizinische Methode der Zahnüberkronung

2:  Prozedur zur Überprüfung des Goldgehaltes einer Legierung

3:  Ein Geld- bzw. Währungssystem

4:  Kunstgeschichtliche Bezeichnung einer idealen Form (‘Goldener Schnitt’)

Was bedeutet eigentlich „FED“?

FED

1:  Erkennungszeichen der FedEx Corporation

2:  Kurzform für die häufig gebrauchte U.S.-englische Phrase “I’m fed up”

3:  Kampfruf der Amerikanischen Revolution: Frei, Egalitär, Demokratisch

4:  geläufige Abkürzung für das Federal Reserve System der USA

Wer bringt eigentlich den Grossteil des Geldes in Umlauf?

EZB

1:  Zentralbanken, wie etwa die Europäische Zentralbank (EZB) oder die Schweizerische Nationalbank (SNB)

2:  Geschäftsbanken

3:  Das Finanzministerium eines Landes

4:  Der Internationale Währungsfonds (IWF)