Archiv der Kategorie: Politik

Was bedeutet eigentlich „Staatsverschuldung“?

EZB

1:  das staatliche Verschulden eines Krieges, auch als Kriegsschuld bekannt

2:  Sammelbegriff für alle von öffentlichen Haushalten aufgenommenen und nicht getilgten Verbindlichkeiten

3:  dass Ausgaben eines Staates um 60% niedriger sind als dessen Einnahmen

4:  die aggregierten Schulden aller privaten Haushalte – inkl. individuelle Kreditkarten, Hypotheken, etc.

Was bedeutet eigentlich EZB?

EZB

1:  Kurzform für Energie Zentrum Berlin

2:  Der neue Einzahlungsbeleg europäischer Grossbanken

3:  Abkürzung für Europäische Zentralbank

4:  P. Krugman’s Kurzbezeichnung für den code Einsatz Zentrale Blockupy

Was ist eigentlich ein Wohlfahrtsstaat?

Wohlfahrtsstaat

1:  ein Staat, der auf der Basis freiwillig und solidarisch erbrachter Leistungen seiner Bürger beruht

2:  ein Staat, der durch umverteilende Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik „Soziale Gerechtigkeit“ zu erreichen hofft

3:  ein Staat, der durch gleiche Behandlung unterschiedlicher Menschen Ungleichheiten verhindern will

4:  ein Staat, in dem alle Einkommen nach sozialer Bedürftigkeit und nicht nach individueller Leistung verteilt wird

Was ist eigentlich „soziale Gerechtigkeit“?

Soziale Gerechtigkeit

1:  nach Thomas von Aquin (1225-1274) die einzige Form göttlicher Gerechtigkeit

2:  alternativer Begriff für ausgleichende Gerechtigkeit (justitia commutativa)

3:  populärer und politisch zündender Begriff der seit rund 150 Jahren synonym für Verteilungsgerechtigkeit (justitia distributiva) in Wohlfahrtsstaaten gebraucht wird, mitunter sogar für ökonomische Gerechtigkeit

4: Untertitel von Aristoteles (384-322) berühmter Schrift Nikomachische Ethik“

Was ist eigentlich „Umverteilung“?

Umverteilung

1: Ein Begriff aus der neuen Halbleiterphysik

2: Ein international gebräuchlicher Begriff für die Umleitung von Verkehrsströmen bei Staugefahr

3: Der Untertitel der deutschen Übersetzung des neuen Buches von Thomas Piketty

4: Eine staatliche Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik mit dem Ziel Vermögensstände und/oder Einkommensentwicklungen verschiedener Bevölkerungsgruppen zu verändern