Wer ist eigentlich ein Spekulant?

Spekulant

1:  Jemand der ohne Studium des Wetterberichtes entscheidet, ob er mit oder ohne Schirm das Haus verlässt.

2:  Ein Familienvater, der in Erwartung eines milden Winters weniger Heizöl zu verbrauchen hofft und seinen Heizöltank daher nicht ganz füllen lässt.

3:  Jemand, der eine Kapital-Lebensversicherung abschliesst und darauf spekuliert, nicht vor seinem 65. Lebensjahr zu sterben.

4:  Ein Unternehmer, der 100,000 Werbebriefe versendet, in der Hoffnung damit mehr Einnahmen durch neue Kunden zu haben, als Kosten für die Werbeaktion.

Wofür steht eigentlich BIP?

BIP

1: Büro für indikative Planung (Commissariat générale du Plan)

2: Beamter in Pension

3: Brutto-Inlandsprodukt

4: Bank für Investitionspolitik

Was ist eigentlich eine progressive Steuer?

progressive Steuer

1:  Staatliches Steuersystem, mit dem durch gerechte
Umverteilung eine gerechte Einkommensverteilung
erreicht wird

2:  Nach Karl Marx (1818-1883): Eingriff mit dem das
Eigentumsrecht und die bürgerlichen Produktions-
verhältnisse erhalten werden

3:  Seit dem 19. Jahrhundert in Theorie und Praxis als
willkürlich empfundenes und gegen das
Gleichheitsprinzip verstossendes Steuersystem

4:  Nach Pierre-Joseph Proudhon (1809-1865):
milde Form des Raubes

Welche dieser politischen Aktivitäten muss eigentlich als “Coup” bezeichnet werden?

öffentliche Güter

1: Die parlamentarische Zustimmung zum Ermächtigungsgesetz von 1933

2: Die rechtliche Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften in Deutschland

3: Die Energiewende, die nach der Atomkatastrophe in Fukushima über ein Wochenende von der deutschen Kanzlerin proklamiert wurde

4: Die Einführung von Mindestlöhnen durch die Grosse Koalition 2014

Was sind eigentlich „öffentliche Güter“?

öffentliche Güter

1: Güter, die frei sind

2: Güter, die nur der Staat anbietet

3: Güter, die dem öffentlichen Gemeinwohl dienen

4: Nicht-rivalisierende und nicht-ausschließbare knappe Güter

Testen Sie Ihr ökonomisches Wissen